Nachrichten aus China – 19.05.2017

Die Nachrichten der Woche: Tierisch erfolgreiche Haustier-Akupunktur in China, Tausendster Güterzug der Seiteninitiative startet nach Madrid, 1000 Klebreisbällchen täglich, neue Seidenstraße und was mein Namensvetter seinen Kunden verschweigt.

Viel Spaß beim Lesen!

15.05.2017 – Haustier-Akupunktur hat in China tierischen Erfolg (german.china.org.cn)

15.05.2017 –  Tausendster chinesisch-europäischer Güterzug startet nach Madrid (german.china.org.cn)

15.05.2017 – „Frau Zongzi“: Jeden Tag 1000 Zongzi herzustellen, ist ihre Arbeit (german.china.org.cn)

17.05.2017 – Neue Seidenstraße: Geschichte wird gemacht, es geht voran! (bjrundschau.com)

17.05.2017 – Borgward in China: Mit deutschem Markennamen zum Erfolg? (stimmen-aus-china.de)

 

 

Teile diesen Beitrag
20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.